0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Namen der Kunden:

Frau K und Herr L.

Wünsche der Kunden:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe Ihnen bereits vor 2 Tagen eine E-Mail geschrieben, mittlerweile haben sich aber unsere Reisedaten geringfügig geändert.

Also wir sind von 24.5.- 10.6.2014 in China und hätten gerne eine individuelle Reise nur zu zweit gebucht die folgende Highlights enthalten soll:

Peking,
Xi’an
Jangtse Kreuzfahrt (inkl. Inlandsflug)

Eventuell auch das Shaolin Kloster oder einen anderen Heiligen Berg …, wir sind außerdem sehr interessiert an der Traditionellen chinesischen Medizin, da wir selber Shiatsu Therapeuten sind und an Gärten, es wäre schön wenn Sie das auch berücksichtigen könnten.

Als weiterer Hinweis wir bevorzugen eher kleinere Hotels, wie z.Bsp. Boutique Hotels.

Mit freundlichen Grüßen
M. L.

Reiseroute:

Beijing – Yichang – Yangtse Kreuzfahrt – Chongqing – Chengdu – Xi‘an – Luoyang - Zhengzhou – Beijing
2 Personen,
(18 Tage in China) vom 24.05. - 10.06.2014,
Preis: Euro 2705 p.P bei Unterbringung im Doppelzimmer.

Den detaillierten Reiseverlauf finden Sie hier

Feedback der Kunden:

Sehr geehrter Herr Bo,

unsere Reise hat uns sehr gut gefallen, China ist ein wirklich interessantes Land voller Widersprüche…Sie haben sehr viele historische Schätze aber auch wunderschöne Natur in Ihrem Land…allerdings ist es für Menschen die aus dem Westen kommen auch befremdlich sich nicht gänzlich frei bewegen zu können (z.Bsp. war es uns nicht gestattet selbständig die Umgebung zu erkunden, als wir an diversen Landungsstegen unserer Yangtse Kreuzfahrt Halt machten) oder auf alle Informationsmedien frei zugreifen zu können…..

Seitens Ihres Reisebüros waren wir wirklich gut betreut, wir wurden immer pünktlich überall abgeholt und hingebracht. Die vorgeschlagenen Hotels waren alle von gutem Standard, besonders gefallen haben uns das Red Wall Garden Hotel in Beijing und das Buddha Zen Hotel in Chengdu. Einzig das Kreuzfahrtschiff hat dem angegebenen Standard nicht entsprochen. Die Kabinen sind dringend sanierungsbedürftig (der Teppichboden unserer Kabine war so verschmutzt, dass wir ständig die Schuhe anbehalten haben) und das Personal war zwar freundlich aber zumeist sicherlich nicht fachlich geschult.

Die Ausflüge waren wunderschön und es war für uns wirklich sehr angenehm diese nur zu zweit unternehmen zu können. Ich hätte mir allerdings mehr Flexibilität gewünscht, wenn ich mal den Wunsch geäußert habe, vor Ort eine halbe Stunde oder Stunde etwas anderes oder zusätzliches anzusehen, genau aus diesem Grund habe ich ja diese sehr individuelle Betreuung gewählt. Der Besuch der TCM Universität hat leider nicht geklappt, obwohl sich unser Guide sehr bemüht hat, dort jemanden zu finden der sich für uns zuständig fühlt, sind wir eigentlich sehr unhöflich abgewiesen worden.

Nun zum Essen, das war für mich mit einigen wenigen Ausnahmen enttäuschend, aber vielleicht hat in China ein angenehmes Ambiente und gepflegtes Speisen einfach nicht den Stellenwert den es in Österreich hat. Die Restaurants für unsere Mittagessen waren fast ausnahmslos „Touristenabfütterungsstätten“ und auch das Essen sehr eintönig…einzig in Xian hatten wir einmal ein lustiges Dumpling Essen…was uns wirklich gut geschmeckt hat…

Herzlich bedanken möchte ich mich auch nochmals für das Nachsenden meiner vergessenen Kleidungsstücke.

Zusammenfassend würde ich Ihr Unternehmen jedem weiterempfehlen der eine Chinareise macht.

Vielen Dank und liebe Grüße
M. L.