0086-773-2853814
03731-3863807
44-5861188

Budget Reise Nr.1

Beijing - Xi'an - Chongqing - Yangtze - Kreuzfahrt - Yichang - Wuhan - Guilin - Yangshuo - Shanghai - Suzhou - Shanghai (16 Tage)

Im Unterschied zu anderen China Reisen haben wir für diese Reise mit 2-3 Sternen in der Landeskategorie für Sie ausgewählt, die aber auch sauber und ordentlich sind, ausserdem nehmen Sie zwei Mal den Nachtzug anstelle von Flügen.

Reiseverlauf Reisepreis Hotels Im Preis eingeschlossen Nicht im Preis eingeschlossen Bitte beachten Sie
  • 1. Tag
  • Beijing
  •  
  • Traditional View Hotel ***

Ankunft am Internationalen Flughafen in Beijing. Begrüßung und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

  • 2. Tag
  • Beijing
  • F/M
  • Traditional View Hotel ***

Kaiserpalast BeijingHeute Vormittag besuchen Sie den allseitsbe-kannten Tiananmen-Platz (Tian'anmen Guang-chang) und spazieren durch das Tor des Himmli-schen Friedens (Tian'anmen) zum Ming- und Qing-zeitlichen Kaiserpalast (im Westen besser bekannt als Verbotene Stadt). Der Palast wird in der UNESCO-Liste des Welterbes geführt, weil er eine Glanzleistung der chinesischen Palastarchitektur ist und in eindrucksvoller Weise darstellt, wie die traditionelle Nordchinas Architektur in die Palastbaukunst einbezogen wurde. Danach besuchen Sie ein weiteres Wahrzeichen Beijings, den Himmelstempel (Tian Tan). Auch dieser Komplex wird in der Welterbe-Liste der UNESCO geführt, weil er einen einzigartigen materiellen Ausdruck des chinesischen Konzepts der Beziehungen zwischen Himmel und Erde darstellt.

  • 3. Tag
  • Beijing/Xi'an
  • F/M
  • Im Zug

Am Vormittag fahren Sie zur Großen Mauer bei Badaling, die Sie nicht nur von unten bewundern, sondern auch über steile Treppen erklimmen können. Danach fahren Sie weiter zum Sommerpalast (Yi He Yuan). Das ist ein kaiserlicher Garten, der ebenfalls in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde, weil dieser Garten die Theorie und Praxis der chinesischen Gartenbaukunst in ihrer Gesamtheit widerspiegelt. Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer zum Bahnhof und Sie fahren mit dem Nachtzug im Schlafwagen 1. Klasse nach Xi'an (Vier Bett Abteil).

  • 4. Tag
  • Xi'an
  • F/M
  • Jinjiang Inn **

terracotta armee Morgens Ankunft in Xi'an, danach Transfer zum Hotel und Frühstück. Ausflug zum Ausgrabungsort der Terrakotta-Armee (Bing Ma Yong), die ein Bestandteil der Grabanlage des ersten Kaisers von China Qin Shi Huang (221-210 v. Chr.) ist. Die gesamte Anlage, einschließlich der Terrakotta-Armee, wurde ebenfalls in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Neben hunderten von lebensgroßen tönernen Soldaten und Pferden können Sie zwei aufwendig restaurierte bronzene Wagenmodelle (Tong Che Ma) aus dieser Zeit sehen – zwei Juwelen der Archäologie, die in Schächten neben dem Grabhügel gefunden wurden. Am Nachmittag fahren Sie in die Stadt zurück. Anschließend besichtigen Sie noch die Kleine Wildgans-Pagode (Xiao Yan Ta).

  • 5. Tag
  • Xi'an/Chongqing
  • F/M
  • Im Zug

Am Vormittag besuchen Sie den Platz zwischen dem Glocken- und dem Trommelturm (Zhong-Gu Lou) sowie die muslimische Altstadt mit ihren zahlreichen Verkaufsständen und kleinen Restaurants. Dort besuchen Sie die Große Moschee (Qingzhen Si; auch Hua Jue Si), die entgegen allen Erwartungen im typischen chinesischen Tempelbaustil errichtet wurde. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können z.B. die Stadtmauer besichtigen oder das Provinzmuseum besuchen, eines der schönsten Museen Chinas. Hier bekommen Sie den besten Überblick über die chinesische Geschichte, beginnend mit dem Paläolithikum bis zum Ende der Kaiserzeit, den Sie in China erhalten können. Danach fahren Sie mit dem Nachtzug im Schlafwagen 1. Klasse nach Chongqing (Vier-Bett-Abtel)

  • 6. Tag
  • Chongqing
  • F/M
  • President Nr. 8 Schiff *****

Morgens Ankunft in Chongqing. Nach dem Frühstück machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt, um die Stadt aus der Nähe kennenzulernen. Anschließend bummeln Sie durch die Fußgängerzone im Stadtteil Jiefangbei mit seinen Kaufhäusern und Restaurants in der aufstrebenden Industriemetropole am Mittellauf des Yangtze. Danach besichtigen Sie den Chaotianmen Platz, der sich auf der Halbinsel befindet, die durch den Yangtze und den Jialing Fluß gebildet wird und in der Form eines Schiffbugs ausgebaut wurde. Dort befindet sich auch die Schiffsanlegestelle Ihres Yangtze-Kreuzfahrt Schiffes*****

  • 7.-8. Tag
  • Yangtze Kreuzfahrt
  • F/M/A
  • President Nr. 8 Schiff *****

Yangtze Drei Schluchten In zweieinhalb Tagen befahren Sie die gesamte 600 km lange Strecke des Yangtze von Chongqing bis zum Drei-Schluchten-Damm. Dabei durchfahren Sie auch die berühmten Drei Schluchten. Als erstes passieren Sie die nur 8 km lange, jedoch sehr eindrucksvolle und enge Qutang-Schlucht (Blase-balgs-Schlucht), danach die 40 km lange Wu-Schlucht (Hexen-Schlucht) und anschließend die 76 km lange Xiling-Schlucht (West-Berg-Schlucht). Ein Ausflug zu einer von der Landseite her kaum erreichbaren uralten Ortschaft erwartet Sie auf der Fahrt ebenso wie eine Bootsfahrt durch die kleinen Schluchten eines Nebenflusses in ein reizvolles Naturschutzgebiet. Zudem durchfahren Sie am zweiten Tag die gigantische fünfstufige Schleuse des Drei-Schluchten-Staudammes—eine Attraktion der ganz besonderen Art.

  • 9. Tag
  • Yichang/Wuhan
  • F
  • Motel 168**

Morgens Ankunft in Yichang. Besichtigung des Staudamms, anschließend fahren Sie mit dem Schnellzug im Sitzplatz 2. Klasse nach Wuhan. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel.

  • 10. Tag
  • Wuhan/Guilin
  • F/M
  • Grand Hotel ***

Am Vormittag besuchen Sie das Provinzmuseum. Das Museum verfügt über eine Sammlung von mehr als 200 000 Objekten, vorwiegend aus dem Bereich Keramik, Porzellan, Jade, Bronzen, Waffen und Musikinstrumente. Von den Schätzen des Museums werden 812 als sehr bedeutend für die chinesische Geschichte und Kultur eingeschätzt und 16 von ihnen stehen im Rang eines "nationalen Schatzes". Unter diesen befindet sich auch das bronzene Glockenspiel aus dem Grab des Königs Yi (etwa um 433 v. u. Z.) aus der "Periode der Steitenden Reiche". Am Nachmittag fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug im Sitzplatz 2. Klasse nach Guilin. Nach der Ankunft in Guilin erfolgt der Transfer zum Hotel.

  • 11. Tag
  • Guilin/Yangshuo
  • F/M
  • River Lodge ***

China, Guangxi, Guilin, Li-Fluß, Lijiang, Kegelkarst, Bei einer Bootsfahrt auf dem Li-Fluss werden Ihnen die malerische Karstlandschaft mit ihren typischen kegelförmigen Bergen, die zwischen den Bergen angelegten Reisfelder, die Bambuswälder und die badenden Wasserbüffel ein romantisches China-Bild vermitteln. Die Bootsfahrt endet im kleinen Flußhafen von Yangshuo. Sie können die eindrucksvolle Karst-landschaft auf einem Fahrrad erkunden und eine Rundfahrt durch die Dörfer und entlang der Reisfelder zwischen den schönen Bergen machen.

Fakultatives Programm am Abend: Impression Liu Sanjie
Der berühmte Filmregisseur Zhang Yimou, der bei der Eröffnungs- und Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele 2008 in Beijing Regie geführt hat, hat eine wundervolle abendliche Darbietung lokaler Tänze und Gesänge geschaffen.

  • 12. Tag
  • Yangshuo
  • F
  • River Lodge ***

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie einen schönen und entspannten Tag, wie nur wenige andere Reisende ihn erleben. Bummeln Sie durch die engen Gassen und über den Markt. Erkunden Sie die eindrucksvolle Karstlandschaft auf einem Fahrrad oder von einem der Dreirad-Taxis aus. Wandern Sie in die Berge, durch Reisfelder oder durch die kleinen Dörfer entlang des Li-Flusses und des Yulong Flusses, in denen sich das Leben seit Jahrhunderten kaum verändert hat und wo Sie in den Gassen und Wohnhöfen Ihre persönlichen Erlebnisse sammeln können.

  • 13. Tag
  • Yangshuo/Guilin/Shanghai
  • F/M
  • Holiday Inn Express Hotel***(*)

Heute Morgen fahren Sie zurück nach Guilin, wo Sie das Wahrzeichen der Stadt - den Elefantenrüssel-Berg (Xiangbi Shan), von dem aus Sie einen schönen Blick auf die Stadt und die umgebenden Berge haben, besichtigen werden. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie fliegen nach Shanghai. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel.

  • 14. Tag
  • Shanghai/Suzhou/Shanghai
  • F/M
  •  Holiday Inn Express Hotel***(*)

Heute fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug im Sitzplatz 2. Klasse nach Suzhou. Nach der Ankunft besichtigen Sie den Garten des Meisters der Netze. Es ist der kleinste der Suzhouer Privatgärten, er ist aber vielleicht der eindrucksvollste, weil er durch geschickte Raumaufteilung den Eindruck eines viel größeren Gartens erweckt als er tatsächlich ist. Auch dieser Garten wurde in die Welterbe-Liste der UNESCO aufgenommen. Danach besuchen Sie eine für Suzhou typische Seidenspinnerei. Anschließend machen Sie einen Ausflug zum Wasserdorf Tongli, einem wunderschönen alten Städtchen am großen Kanal mit vielen Seitenarmen, Brücken, verwinkelten Gassen und Strassenmärkten. Am spaeten Nachmittag fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug im Sitzplatz 2. Klasse nach Shanghai zurueck. Ankunft in Shanghai und Transfer zum Hotel.

  • 15. Tag
  • Shanghai
  • F
  • Holiday Inn Express Hotel***(*)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Heute Vormittag koennen Sie auf eigene Faust z.B. den Yu-Garten und das Teehaus in der Altstadt Shanghais und das religiöse Treiben im Jadebuddha Tempel, in dem sich eine 2 m große aus einem einzigen Stück burmesischer Jade gefertigte Buddha Figur befindet, besuchen. Nachmittags koennen Sie den Bund, die Uferstraße am Huangpu Fluß mit ihrer europäischen kolonialen Architektur, besichtigen und noch einen Bummel über die Nanjing-Lu - Shanghais glitzernder Einkaufsmeile machen.

  • 16. Tag
  • Shanghai/Ausreise
  • F
  •  

Heute erfolgt der Transfer zum Internationalen Flughafen Pudong und Sie fliegen zurück nach Europa (Auf Wunsch können Sie auch mit dem Transrapidzum Flughafen fahren, ca. 8 Euro).

F: Frühstück M: Mittagessen A: Abendessen

1. Für offene Gruppen

Reisetermine
Reisepreise
Einzelzimmeruschlag
Einzelkabinezuschlag
buchen
09.04.17-24.04.17
1605 Euro
265 Euro
260 Euro
07.05.17-22.05.17
1650 Euro
265 Euro
260 Euro
10.09.17-25.09.17
1650 Euro
265 Euro
260 Euro
(Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen)

2. Für geschlossene Gruppen

Zahl der Teilnehmer
Hauptsaison
Einzelzimmerzuschlag
Einzelkabinezuschlag
buchen
2-5 Pers.
1930 Euro
265 Euro
260 Euro
Zwischensaison
Einzelzimmerzuschlag
Einzelkabinezuschlag
 
1905 Euro
255 Euro
245 Euro

Hauptsaison: April, Mai, September und Oktober
Zwischensaison: März, Juni, Juli, August und November

Ihre Hotels

Beijing Traditional View Hotel***
Xi'an Jinjiang Inn**
Wuhan Motel 168**
Guilin Grand Hotel ***
Yangshuo River Lodge ***
Shanghai Holiday Inn Express Hotel***(*)

Im Preis eingeschlossen

-- Alle Übernachtungen mit Frühstück, Mittag- und Abendessen wie beschrieben
-- Alle Transfers und Eintrittskarten laut Programm
-- Mit dem Yangtze Kreuzfahrt Schiff President Nr. 8*****
-- Alle Inlandsflüge mit allen notwendigen Gebühren
-- Alle Bahnfahrten wie im Programm beschrieben
-- Deutsch- oder englischsprachige örtliche Reiseführungen

Nicht im Preis eingeschlossen

-- Internationale Flugtickets ab/bis Deutschland
-- Persönliche Ausgaben, Trinkgelder u.s.w.
-- Visum für China
-- Service Charge auf dem Yangtze Kreuzfahrt Schiff (ca. 20 Euro pro Person)

Bitte beachten Sie

-- Die Preise gelten nicht während Grossen Feste (28.04.-03.05.2017 und 30.09.-07.10.2017)
-- Änderungen in vergleichbaren Kategorien vorbehalten
-- Das President Nr. 8 Schiff***** fährt jeden Freitag abend ab Chongqing ab.
Kontakt mit uns












Mit einem Stern gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen!